Zur Startseite

 

Service

Musikalisches Jahresprogramm 2019
Das neue Programm zum herunterladen
>> Download...

Instrumente

Glocken









Anzahl der Glocken:

ca. 1480

1 (Turm der Goldschmiedekapelle)

 

ca. 1506

1 (Turm der Goldschmiedekapelle)

 

1602

1 (nach 1826 dem prot. Friedhof überlassen)

 

Nach 1826

3

 

1925

3

 

1955

3

8.8.2011

4

Kriegsbedingte Glockenverluste

1917

2 (Glocken 2/3)

 

1940

2 (Turm der Goldschmiedekapelle)

 

5.3.1942

2 (Glocken 1/2)

Dispositionen:

1602

"h´"

 

nach 1826

"e`" "gis´" "h`"

 

1925

"es´" "g`" "b`"(Glocke 1[1826] mit eingegossen)

 

1955

"e´" "g´" "a´"

2011

neu: "c´´"

 Gießerei:

1602

Glockengießer Neidthard/Augsburg

 

1826

Glockengießerei Rupprecht/Nürnberg

 

nach 1826

Glockengießerei Beck/Augsburg (Umguß der Glocken von 1826)

 

1925

Glockengießerei Hamm/Regensburg

 

1955

Glockengießerei Czudnochowsky/Erding

2011

Glockengießerei Bachert/Karlsruhe

Material:

1602-2011

Bronze

Glockenstuhl:

1955

Stahlglockenstuhl, gekröpfte Aufhängung, Reversionsklöppel

Sachverständiger:

1955

Friedrich Högner/München


2011

Walter Erdt/Weilheim

 

 

| Kontakt | Anfahrt | Medien | Links | Impressum | © 2006 Annamusik |